Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Die drei Neuzugänge bei der Digital-Agentur Spinnwerk: Sebastian Datzreiter, Jessica Lechner und Marion Maranitsch
© bernhardschramm.com

Die drei Neuzugänge bei der Digital-Agentur Spinnwerk: Sebastian Datzreiter, Jessica Lechner und Marion Maranitsch

Drei Neuzugänge bei der Digital-Agentur Spinnwerk

Die Digital-Lead-Agentur Spinnwerk, wächst weiter und gewinnt drei neue Mitarbeiter und verstärkt so die Bereiche Kreation und Performance Marketing.

Das Team der Digital-Lead-Agentur Spinnwerk wächst weiter. Mit Sebastian Datzreiter als neuem Digital Creative Director, Jessica Lechner als Digital Content Designerin und Marion Maranitsch als Paid Media Managerin verstärken drei kompetente Digital-ExpertInnen das Team.

„Mit unseren drei neuen KollegInnen haben wir kompetente Digital-ExpertInnen für das Spinnwerk gewinnen können. Dank ihrer Expertise in der Kreation sowie im Performance Marketing sind wir für 2023 und die steigende Nachfrage gerüstet“, freut sich Markus Nutz, Geschäftsführer der Agentur.

Sebastian Datzreiter bringt sein Know-how aus der Film- und Medienbranche ein, um auf digitalen Plattformen visuelle Geschichten zu erzählen und so die Kunden zu begeistern. Jessica Lechner bringt Bewegung in die Kommunikation mit ihrer Motion-Design-Expertise. Marion Maranitsch, als erfahrene Marketing-Expertin, stärkt den Bereich Performance Marketing und freut sich darauf, mit den KundInnen der Agentur Strategien zu entwickeln.

Gernot Kammerer

Gernot Kammerer

Chris Budgen

„The Four” von Scott Galloway

„Die vier apokalyptischen Reiter“ – so bezeichnet Marketing-Guru Galloway Amazon, Apple, Facebook und Google. Diese Tech-Giganten haben nicht nur neue Geschäftsmodelle entwickelt, sie haben die Regeln des Wirtschaftslebens und für Erfolg neu definiert.