Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© stefanjoham.com

Xenia Daum, neue Geschäftsführerin der "Kleine Zeitung"

Xenia Daum, COPE: „Der JETZT SUMMIT ist eine der wichtigsten Konferenzen für digitales Marketing in Österreich.”

Xenia Daum, Geschäftsführerin der COPE, plaudert im Interview darüber, warum die COPE den JETZT SUMMIT am 29. und 30. März als Sponsor unterstützt und verrät, welche Ziele sie in ihrer Position heuer erreichen möchte.

Am 29. und 30. März 2023 steigt zum dritten Mal der JETZT SUMMIT rund um digitale Marketing-Themen aus aller Welt. Sie fungieren als Sponsor. Aus welchen Gründen unterstützen Sie den JETZT SUMMIT 2023?

Xenia Daum: Der JETZT SUMMIT ist eine der wichtigsten Konferenzen für digitales Marketing in Österreich. Da ist es für uns klar, dass wir als heimischer Nr. 1 Digitalvermarkter gerne dabei sind.

Auf welchen Programmpunkt freuen Sie sich am meisten beim diesjährigen JETZT SUMMIT?

Daum: Natürlich freue ich mich sehr darauf, die erste Podiumsdiskussion der Konferenz zum Thema „JETZT Digital Marketing – wie gelingt eine Stärkung des Digital Marketing-Ökosystems in Österreich?“ mit meinen tollen MitdiskutantInnen zu unterstützen. Das ist ein Thema, das uns bei COPE seit jeher besonders wichtig ist. Zur Unterstützung der heimischen Wirtschaft sind die österreichischen Medien ein sehr wichtiger Treiber, daher sollten Marketer von österreichischen Unternehmen unbedingt auch daraufsetzen.

Welche spannenden Insights erwarten Sie sich von den beiden Konferenztagen des JETZT SUMMIT?

Daum: Das Programm ist sehr breitgefächert. Von Social Media, über Performance Marketing bis zu Data-driven Advertising und den Trends und Herausforderungen in diesen Themen ist alles dabei. Das sind alles Bereiche, in denen wir als COPE tief drin stecken und unseren KundInnen viel Erfahrung, Know-how und Expertise bieten. Ich freue mich hier auf den Austausch mit den BranchenkollegInnen und UnternehmensvertreterInnen vor Ort. Sehr gespannt bin ich auch auf die Veröffentlichung der neuen Werbetrendstudie. Ich erhoffe mir davon noch mehr Transparenz über die Erlösströme in der digitalen Werbung und damit mehr Bewusstsein zur Stärkung der heimischen Medienlandschaft.

Und welche Pläne verfolgen Sie in Ihrer Position bei der COPE Content Performance Group in diesem noch jungen Jahr?

Daum: Grundsätzlich wollen wir natürlich unsere Nummer 1 Positionen halten – sei es bei den heimischen Online-Vermarktern (ÖWA) und im Ranking der Content-Marketing-Agenturen. Unser Ziel ist es, Content Marketing für unsere KundInnen so einfach wie möglich zu machen, um ihre Marken noch erfolgreicher werden zu lassen. Mit sechs Spezialagenturen unter einem Dach (Strategy & Consulting, Content Powerhouse, Social Media, Performance Marketing, Media Network, Beyond Gaming) sind wir klein genug, um schnell und persönlich zu beraten, und groß genug, um auch komplexe Themen ganzheitlich zu begleiten. Ein besonderer Schwerpunkt in diesem Jahr ist sicherlich Data-driven Advertising. Wir sind bereits gut für das Ende der 3rd-Party-Cookie-Ära aufgestellt und bieten erfolgreiche Targeting-Möglichkeiten, um Zielgruppen weiterhin gut digital zu adressieren. Außerdem wollen wir demnächst eine neue Technologie einführen, die cookieless Targeting noch leichter und effizienter möglich machen wird.

Der JETZT SUMMIT findet am 29. und 30. März 2023 live im Novotel Wien Hauptbahnhof (Canettistraße 6, 1100 Wien) statt. Sicher Sie sich hier Ihr Ticket für den JETZT SUMMIT 2023!

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Subtract” von Leidy Klotz

Durch die Verknüpfung von Verhaltenswissenschaft und Design bietet „Subtract“ von Leidy Klotz eine wissenschaftliche Würdigung der Gründe, warum wir die Reduktion zu wenig nutzen – und wie wir ihr ungenutztes Potenzial erschließen können.