Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Martina Draper

Astrid Salmhofer übernimmt Konzernkommunikation der Wiener Stadtwerke

Wiener Stadtwerke: Astrid Salmhofer übernimmt Konzernkommunikation

Die Top-Kommunikatorin Astrid Salmhofer steigt im Konzern auf und ist ab 1. März Chief Communications Officer (CCO) für die gesamte Wiener Stadtwerke-Gruppe.

Mit Astrid Salmhofer übernimmt eine der Top-KommunikationsexpertInnen des Landes ab sofort die Leitung der Kommunikation der Wiener Stadtwerke-Gruppe. Salmhofer vereint als Chief Communications Officer (CCO) die Leitung der Konzernkommunikation und die strategische Steuerung der Kommunikationsagenden in den Konzernunternehmen. Die PR- und Kommunikationsexpertin war seit Oktober 2017 Leiterin der Unternehmenskommunikation der Wien Energie und verantwortete ebenso die Bereiche Public Affairs und Brandmanagement. Davor war sie Sprecherin von Bundespräsident Heinz Fischer in der Präsidentschaftskanzlei sowie für die Euro-Einführung bei der Europäischen Zentralbank in Frankfurt tätig.

„Es ist mir in jeder Hinsicht eine große Freude, mit Astrid Salmhofer die aus meiner Sicht bestmögliche Expertin für die neu geschaffene Funktion als Chief Communications Officer gewonnen zu haben. Sie hat auch in Krisenzeiten bewiesen, dass sie ein Vollprofi ist, ist top vernetzt, denkt strategisch und wird mit ihrer Expertise der neu organisierten Wiener Stadtwerke-Gruppe einen weiteren Professionalisierungsschub bringen“, freut sich Generaldirektor Peter Weinelt auf die Zusammenarbeit.

Salmhofer zählt seit Jahren zu den Top-ExpertInnen ihrer Branche und wurde entsprechend oft in einschlägigen Rankings an die Spitze gewählt bzw. mit PR- und Werbepreisen in ihrem Tun bestärkt. Bei Wien Energie führte sie erfolgreich einen digitalen Newsroom ein, der die integrierte Kommunikation des Energieunternehmens auf ein professionelles Level hob. Zudem erweiterte sie Public Affairs durch eine digitale Plattform positionen.wienenergie.at und setzte in diesem Bereich neue Standards.

Als CCO betritt Salmhofer bei den Wiener Stadtwerken Neuland. Als Leiterin der Unternehmenskommunikation folgt Salmhofer auf Marika Püspök, die als Chief Climate Officer (CCLO) der Wiener Stadtwerke hinkünftig für die Themen Strategie, Klimaschutz, ESG Management und Transformationsprozesse zuständig sein wird.

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.