Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Wavemaker launcht erste KI-unterstützte Multi-Zielgruppen-Planungsplattform

Mittels künstlicher Intelligenz (KI) und erstklassigen globalen und lokalen Daten ist Maximize das branchenweit erste Planungstool, das eine End-to-End-Planung für fragmentierte Zielgruppen ermöglicht.

Wavemaker hat die globale Einführung einer neuen KI-betriebenen Mediaplanungsplattform, Maximize, abgeschlossen, die es Planern ermöglicht, Mediapläne zu erstellen, die mehrere Zielgruppen berücksichtigen und Medieninvestitionen in nur wenigen Minuten optimieren. Mit Maximize werden die kaufrelevanten Zielgruppen und deren Ansprache in den einzelnen Phasen der Customer Journey abgebildet, um dadurch die Ziele entlang des Kaufentscheidungsprozesses zu erreichen. Die zunehmende Zielgruppenfragmentierung erhöht die Komplexität und die investierte Zeit für den Mediaplanungsprozess sowohl für Kunden als auch für die Agentur selbst. Maximize ermöglicht es Planern die branchenweite Vision der Planung auf sehr kleine Zielgruppensegmente zu verwirklichen. Das Ergebnis ist die Planung auf einer granularen Kundenebene, mit der Möglichkeit, gleichzeitig mehrere Zielgruppen über viele Attribute hinweg zu erkunden und die besten Medienpartner zu bewerten, um eine optimierte Kampagne über Kanäle hinweg in Rekordzeit zu erstellen.

Angetrieben von KI und maschinellem Lernen erfasst und analysiert Maximize Daten aus globalen sowie lokalen Quellen, einschließlich Kunden First Party Daten, GroupM-LivePanel und Wavemaker eigenen Momentum-Daten. Maximize ist Teil des 2020 neuen, globalen Provocative Planning-Systems von Wavemaker, einem modularen System, das maschinelles Lernen und menschliche Intelligenz verbindet, um das Beste aus beiden zu erhalten. Maximize liefert bereits erfolgreiche Ergebnisse und produziert Mediapläne, die im Durchschnitt 30 Prozent effektiver für Kunden sind.

Sabine Binder-Wessely, Director Strategy & Client Leadership Wavemaker Austria zu Maximize, dazu: „Mit Maximize haben wir etwas geschafft, das bislang für Kunden und uns in unserer täglichen Arbeit nur bedingt abbildbar war: Die komplexe Mediennutzung, kaufrelevante Zielgruppen und deren Ansprache in den einzelnen Phasen der Customer Journey in einer Planung abzubilden und die Gewichtung um maximale Effektivität zu generieren. Es ist schier unmöglich alle potenziellen Planungsszenarien manuell durchzuspielen, um die beste Planung zu generieren. Mit Maximize ist das nicht nur in kürzester Zeit möglich, sondern es liefert auch Outputs, die für Kunden verständlich und nachvollziehbar sind und somit eine wertvolle Entscheidungshilfe darstellen, um Wachstumsziele zu erreichen. Für mich ist Maximize ein Meilenstein der State-of-the-Art Mediaplanung, die ohne Bruch die strategischen Überlegungen und Herangehensweisen in eine relevante wachstumsorientierte Planung überführt.“

Maximize wurde von einem Projektteam aus 75 Strategen, Planern, Datenarchitekten, Datenwissenschaftlern, Softwareentwicklern, Testern und Designern auf dem Wavemaker-Campus in Warschau mit Unterstützung der WPP Digitalagentur Mirum, entwickelt. Während der Entwicklung führte das Team parallele Tests mit Mensch und Maschinen durch und forderte ein Expertenteam heraus, einen Plan zu erstellen, der die Reichweite über drei überlappende Zielgruppen hinweg optimierte: sie konnten die Aufgabe nicht lösen. Jedes Mal, wenn sie die Reichweite für eine Zielgruppe verbesserten, verloren sie die Reichweite für die beiden anderen. Im Gegensatz dazu löste Maximize das Problem in nur fünf Minuten. Maximize lässt den Wavemaker-Planern mehr Freiraum für kreatives Arbeiten, mit Fokus auf innovative Methoden, um Wachstum unserer Kunden positiv zu provozieren.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.