Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Publicis Media

Neue Managing Partner von Publicis Media: Maria Bierbaumer, Markus Fennes, Christoph Purkart, Roswitha Rieger und Eva Zotz-Katzenbeisser

The Next Level: Publicis Media stellt sich mit Board Plus neu auf

Nach einem Jahrzehnt des starken Wachstums stellt sich Publicis Media in Österreich neu auf. Im Rahmen dieser Umstrukturierung richtet die Mediaagentur ihre Organisation neu aus und erweitert ihr Führungsteam.

Publicis Media wird sich künftig noch stärker als Plattform organisieren, um so flexibler auf die sich rasch verändernden Rahmenbedingungen des Marktes reagieren zu können. Die Geschäftsbereiche der Agentur werden unter der Verantwortung von neu berufenen Managing Partnern jeweils neu geordnet und effizienter integriert.

Die Geschäftsleitung um CEO Erwin Vaskovich, COO Oliver Ellinger, FD Petra Weinwurm und CPO Claudia Bauer beruft zu diesem Zweck die neuen Managing Partner in das Board Plus, ein neu geschaffenes, breiter aufgestelltes Führungsgremium der Agentur:

Neu an Bord ist Markus Fennes, als Managing Partner PMX (Publicis Media Exchange). Fennes kommt von dentsu und verfügt über langjährige Erfahrung als digitaler Investment-Spezialist sowohl auf Agentur- als auch auf Kundenseite. Er ist somit der optimale Fit für den neu geschaffenen Investment- Bereich der Publicis Media Austria. PMX wird die Medienverhandlungen, Produktentwicklungen und Innovationen der Agentur bündeln, weiterentwickeln und die Einkaufseffektivität der Agentur für unsere Kunden optimieren.

Maria Bierbaumer verantwortet den neuen Geschäftsbereich Planning & Analytics, der Planung, Optimierung und Einkauf für Video, Audio, OOH und Print sowie Media- und Marktforschung als auch Analytics umfasst. Die bereits bestehende Zusammenarbeit der Teams wird kanal- und disziplinübergreifend ausgebaut. Bierbaumer ist seit 2014 in der Agentur und war bisher für den Bereich Data, Technology, Analytics & Insights zuständig, der vollständig im neuen Geschäftsbereich weitergeführt wird.

Unter der gemeinsamen Führung und Verantwortung von Roswitha Rieger und Christoph Purkart wird das gesamte Client Service von Publicis Media künftig unter ein einheitliches Dach gestellt und zu einem über alle Mediengattungen integrierten Service-Level weiterentwickelt. Beide verfügen über eine langjährige und hervorragende Expertise im Client Service. Rieger ist seit 2009 in der Agentur tätig, Purkart seit 2017.

Last but not least, leitet Eva Zotz-Katzenbeisser als Managing Partner den Bereich People, Culture & Communications, in dem die wichtigen HR- und Kommunikationsagenden der Agentur gebündelt und auf der Managing Partner-Ebene weiterentwickelt werden. Zotz-Katzenbeisser ist seit 2008 bei Publicis Media und hat dort zunächst eine mehrjährige Karriere als Spezialistin im audiovisuellen Bereich absolviert. Seit 2019 verantwortet und entwickelt Zotz-Katzenbeisser als HR Director zentrale Themen wie Learning & Development und Recruiting. Zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben im Employer Branding übernimmt sie in ihrer neuen Funktion nun auch die internen wie externen Kommunikationsagenden.

Erwin Vaskovich über das neue Set-Up: „Wir haben als Agentur eine großartige und nachhaltige Erfolgsgeschichte, die Zahl unserer MitarbeiterInnen hat sich in den vergangen zehn Jahren auf knapp 90 nahezu verdreifacht. Darauf können wir stolz sein. Gleichzeitig war es an der Zeit, unsere organisatorischen Rahmenbedingungen anzupassen. Wir wollen uns konsequent weiter entwickeln und weiterwachsen, dafür haben wir uns jetzt mit dem erweiterten Management und einer Neuordnung unserer Geschäftsbereiche eine stabile Basis gegeben. Mich persönlich freut, dass wir bewährte Kolleginnen und Kollegen in die Management-Verantwortung bringen und wichtige Bereiche wie etwa People, Culture & Communications erstmals auf dieser Ebene verankern.“

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.