Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© LPD Wien

Premiere: simpliTV überträgt Donauinselfest via Live-Streaming

In Kooperation mit ORF III und kronehit überträgt simpliTV heuer erstmals das Programm ausgewählter Bühnen des Donauinselfests via Streaming. Festivalfans können sich auf abwechslungsreiche Acts freuen, die über die simpliTV App live abrufbar sind.

Von 23. bis 25. Juni geht das Donauinselfest unter dem Motto #momentewiediese zum 40. Mal über die Bühne. An drei Tagen bietet das größte Freiluftfestival Europas auf insgesamt 13 Bühnen mehr als 700 Stunden Programm für alle Generationen und Geschmäcker – und das alles bei freiem Eintritt. Namhafte nationale und internationale KünstlerInnen sorgen für Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Mit einem erweiterten Streaming-Angebot sorgt simpliTV dabei für ein besonderes Highlight: in Kooperation mit ORF III und kronehit überträgt simpliTV ausgewählte Top-Acts der Hauptbühne, der OBI/kronehit Electronic Music Bühne sowie aus dem ORF III Kulturzelt in eigenen Eventchannels live vom Donauinselfest. ZuseherInnen können ihre Lieblingsacts somit über die simpliTV App auch von zuhause am Fernseher oder unterwegs auf ihren mobilen Endgeräten live mitverfolgen.

Schnell-Registrierung für unkomplizierten Streaming-Zugang

Für alle, die die Eventchannels vom Donauinselfest auf ihrem mobilen Endgerät streamen möchten, aber noch keine simpliTV KundInnen sind, gibt es im Rahmen des Festivals die Möglichkeit der Fast-Registration: Damit können sich Interessierte direkt auf ihrem Smartphone, Tablet oder PC in der simpliTV App registrieren und für eine 7‑tägige Testphase mit simpli free anmelden.

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern ORF III und kronehit das Donauinselfest heuer erstmals über unsere eigenen Eventchannels in der simpliTV App übertragen können. Mit diesem erweiterten Streaming-Angebot können wir unseren KundInnen einen wertvollen Mehrwert bieten und ihnen ermöglichen, in den Genuss dieses europaweit einzigartigen Musik- und Kulturevents zu kommen, ohne vor Ort sein zu müssen“, so Philipp Dainese, Geschäftsführer von simpliTV.

„Das Donauinselfest ist seit bereits 40 Jahren ein Fixstern am österreichischen Musikhimmel und nimmt im ORF-III-Kultursommer seit vielen Jahren eine zentrale Stellung ein. Heuer überträgt ORF III erstmals nicht nur drei Tage live von der Insel, sondern ermöglicht auch der heimischen Literatur und Kleinkunst mit dem ORF-III-Kulturzelt erstmals eine eigene Bühne. Dabei werden junge KünstlerInnen ebenso gefördert wie Publikumslieblinge gefeiert. Außerdem verlängern wir das Donauinselfest und zeigen am Montag Kabarett- und Kleinkunst-Highlights aus dem ORF-III-Kulturzelt. Ich danke der Stadt Wien, simpliTV und unseren künstlerischen Partnern für diese Kooperation und wünsche uns allen ein rauschendes 40. Donauinselfest“, so ORF-III-Programmgeschäftsführer Peter Schöber.

„Anlässlich des 40. Jubiläum des Donauinselfestes, Europas größtem Freiluftfestival, freuen wir uns über die besondere Kooperation mit simpliTV, der von der ORS gegründeten TV-Plattform. Mit dem erweiterten Streaming-Angebot von simpliTV werden die Top-Acts unserer OBI/kronehit Electronic Music Bühne drei Tage lang über die App der TV-Plattform übertragen. Damit können wir neben den BesucherInnen vor Ort und unseren kronehit HörerInnen auch ZuseherInnen daheim oder unterwegs erreichen und ihnen ein unglaubliches Erlebnis bieten. Wir freuen uns auf drei Tage voll Unterhaltung, guter Stimmung und großartiger Live Acts,“, so Mag. Philipp König, Geschäftsführer von kronehit.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.