Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Eindrucksvoll präsentiert sich die neue Kampagne von oekostrom mit einer große Megaboard-Platzierung am Wiener Karlsplatz.
© oekostrom AG

Eindrucksvoll präsentiert sich die neue Kampagne von oekostrom mit einer große Megaboard-Platzierung am Wiener Karlsplatz.

oekostrom rückt mit großer 360-Grad-Kampagne saubere Energie und Klimaschutz ins Zentrum

Die oekostrom AG startet gemeinsam mit den Agenturen DODO, TUNNEL23 und Mindshare die größte 360 Grad-Kampagne in ihrer Unternehmensgeschichte und richtet sich auf allen Kanälen mit dem Claim “oekostrom AG 100% öko, 100 % fair" an die Bevölkerung.

Die oekostrom AG ruft mit der größten Kampagne der Unternehmensgeschichte zu mehr Bewusstsein in der Energieversorgung auf. Konzipiert und umgesetzt von den Agenturen DODO, TUNNEL23 und Mindshare kommuniziert der Energieversorger Parolen für sauberen Strom und mehr Klimaschutz. Aussagen wie „Fossile aussterben lassen“, „CO2, bye, bye“ und „Klimaschutz aus der Dose“ machen klar, dass es keine Zeit mehr zu verlieren gibt, wenn es um saubere Energie geht.

Die Kampagne ist seit Anfang Mai online auf sämtlichen Channels als Online Ads- und Banner-Werbung sowie auf Social Media zu erleben. Offline ist die 360-Grad-Kampagne mit Plakaten im Out-of-Home-Bereich platziert. Der dazugehörige Spot läuft im TV, Kino und Radio.

„Wir konnten den Launch der Kampagne kaum erwarten. Für ein Unternehmen, das zu 100 Prozent für seine Werte einsteht, diese lebt und keine Angst vor mutigen Aussagen hat, zu arbeiten, ist tatsächlich das Traumszenario für erfolgreiche Kommunikation“, freuen sich Katharina Maun und Georg Feichtinger, Gründer von DODO, über die neue Kampagne der oekostrom AG.

Auch Diego del Pozo und sein Team von TUNNEL23 sind stolz auf eine gelungene Kampagne: „Die Kampagne zeigt, dass oekostrom ein moderner Energieanbieter ist, der die Wichtigkeit einer aufregenden, emotionalen und vor allem differenzierten Zielgruppenansprache im digitalen Zeitalter erkannt hat. Umso mehr freut es uns, dass die Kampagne nun überall spürbar ist.“

„Durch die progressive Inszenierung von Sonderwerbeformen über Online- & Offline Medien, konnte der Gesamt-Impact der Kampagne gestärkt werden. Die Haltung der oekostrom AG und deren Markenwerte passen perfekt zur Mindshare Unternehmensvision von Good Growth“, so Leo Hamidi-Grübl, Mindshare.

Gernot Kammerer

Gernot Kammerer

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.