Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© GroupM

Nicola Pohoralek, Managing Director GroupM Nexus

Nicola Pohoralek, Group M Nexus: „Um ein Digital Superhero zu werden, braucht man tiefgreifendes Wissen und ein gutes Netzwerk.”

Im Interview erläutert Nicola Pohoralek, Managing Director von GroupM Nexus, die Beweggründe, warum Group M Nexus als Sponsor in der Kategorie "Vermarktung & Sales" fungiert und was für sie Digital Superhero of the year 2023 Award GewewinnerInnen ausmacht.

Von 1. November bis 31. Dezember 2023 fand zum bereits fünften Mal das Online-Voting für die Digital Superhero Awards 2023 statt. Was halten Sie generell von der Idee, die herausragendsten und cleversten Digital-Profis Österreichs zu würdigen?

Nicola Pohoralek: Die Idee halten wir als GroupM Nexus für eine sehr gute, ansonsten würden wir nicht schon über mehrere Jahre hinweg den Digital Superhero unterstützen. In Österreich gibt es zwar einen Bedarf an mehr digitalen Profis, was jedoch die Bedeutung unterstreicht, die herausragenden und cleversten Fachleute mit einem Award zu ehren.

GroupM Nexus fungiert als Kategoriesponsor „Vermarktung & Sales“ der Digital Superhero Awards 2023. Was waren die Beweggründe, die Auszeichnung zum Digital Superhero zu unterstützen?

Pohoralek: „Vermarktung & Sales“ zeichnet sich ja dadurch aus, dass man die Kundenbedürfnisse erkennt und die richtigen Lösungen dafür empfiehlt. Da es in der digitalen Branche die unterschiedlichsten Werbemöglichkeiten, eine Vielfalt an Plattformen und Websites und verschiedenen Technologien gibt, ist es nicht einfach, KundInnen richtig und kompetent zu beraten. In dieser Kategorie, den Digital Superhero zu unterstützen, war uns daher ein großes Bedürfnis.

Was macht einen Digital-Profi Ihrer Meinung nach zu einem Digital Superhero?

Pohoralek: Neben Erfahrung, Kompetenz, aktuelles, digitales Know-how mit einem Blick auf Trends und Neuerungen und einem breiten aber zugleich tiefgreifenden Wissen muss ein Digital-Profi natürlich gut im Markt vernetzt sein, um Digital Superhero zu werden – ein Asset, das man nicht vergessen darf!

Welchen Stellenwert haben Kreativ- und Digitalawards ganz allgemein?

Pohoralek: Da ja das Medium „Digital“ immer weiterwächst und bestens durch Kreativansätze unterstützt werden sollte, haben Kreativ- und Digitalawards einen Stellenwert wie noch nie. Es gibt ja so und so zu wenige in Österreich.

Die Digital Superhero Awards würdigen die Arbeit Österreichs Digital-Profis rückwirkend auf das Jahr 2023. Wie hat sich das vergangene Jahr für GroupM Nexus entwickelt?

Pohoralek: Das Jahr 2023 war für die GroupM Nexus sehr erfolgreich und ich hoffe, dass wir dies 2024 auch so weiterführen können

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.