Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Unsplash/MOMENTUM Wien

Buch-Tipp: „Nachhaltigkeit und Digitalisierung” aus dem renommierten SpringerGabler Verlag

Das Fachbuch – herausgegeben von Katharina Sigl von redstep – enthält Fachbeiträge von Christian Clerici, Wolf Lotter, Martin Giesswein, Martin Rohla, Lilli Hollein, Georg Grassl sowie Internet-World-Austria-Chefredakteur Maximilian Mondel

Das Fachbuch „Nachhaltigkeit und Digitalisierung – (k)ein unternehmerisches Dilemma: Zukunftsbilder und Impulsberichte”, ausgezeichnet mit dem Austrian SDG-Award in der Kategorie Medien, wirft einen konstruktiv kritischen Blick auf die zwei großen Themen unserer Zeit: Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Die strategischen und operativen Einsatzfelder der Digitalisierung wachsen ebenso wie der Anspruch auf eine nachhaltige Wirtschaft, welcher auf die Forderungen der 17 Sustainable Development Goals (SDGs) zurückzuführen ist. Eine gemeinsame Betrachtungsweise ist unumgänglich und gegensätzliche Ansprüche müssen überdacht werden. 

Namhafte ExpertInnen wie Christian Clerici, Wolf Lotter, Martin Giesswein, Martin Rohla, Lilli Hollein, Georg Grassl oder Internet-World-Austria-Chefredakteur Maximilian Mondel zeigen in ihren jeweiligen Beiträgen auf, dass nachhaltiges Wirtschaften und Digitalisierung keine Gegenpole sein müssen. Geschrieben für Menschen, die sich ihrer unternehmerischen, ökologischen und sozialen Verantwortung bewusst sind und nach Impulsen für eine erfolgreiche Umsetzung suchen. Dazu bieten die AutorInnen aus Wissenschaft, Institutionen und Wirtschaft neue Perspektiven auf die großen Zukunftsfelder Arbeit, Bauen, Berufliche Bildung, Energie, Gesundheit, Industrie, Kommunikation, Konsum, Kunst & Kultur, Landwirtschaft, Mobilität und Tourismus.

Katharina Sigl, Herausgeberin und Initiatorin des Buches, ist Geschäftsführerin der Unternehmensberatung redstep sowie Herausgeberin des Buches „Lernen aus der Krise“. 

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.