Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Florence Stoiber

Michael Aistleitner, Head of Online Sales bei Goldbach Audience

Michael Aistleitner, Goldbach: „Innovation ist im Bereich der Digitaltechnologie quasi alltäglich geworden.”

Michael Aistleitner, Head of Online Sales von Goldbach Austria, erläutert im Interview die Beweggründe, warum Goldbach als Sponsor der Kategorie "Innovation" die Digital Superhero of the year 2023 Awards unterstützt.

Von 1. November bis 31. Dezember 2023 fand zum bereits fünften Mal das Online-Voting für die Digital Superhero Awards 2023 statt. Was halten Sie generell von der Idee, die herausragendsten und cleversten Digital-Profis Österreichs zu würdigen?

Michael Aistleitner: Die Initiative ist wichtig, da es genau die Personen mit digitalem Mindset würdigt, die mit ihren Best Practices und Innovationen letztendlich einen wesentlichen Beitrag zum Fortschritt des Wirtschaftsstandorts Österreich leisten. Die digitale Landschaft entwickelt sich ständig weiter, und Fachleute, die durch ihre Expertise und ihren Beitrag zur digitalen Transformation herausragen, spielen eine entscheidende Rolle.

Goldbach Austria fungiert als Kategoriesponsor „Innovation“ der Digital Superhero Awards 2023. Was waren die Beweggründe, die Auszeichnung zum Digital Superhero zu unterstützen?

Aistleitner: Innovation ist im Bereich der Digitaltechnologie quasi alltäglich geworden. In einer digitalisierten Welt ist es unerlässlich, dass der Werbemarkt mit dieser Entwicklung Schritt hält und selbst innovative Ansätze verfolgt. Die Herausforderung besteht darin, neue Lösungen zu entwickeln, die einen wirklichen Mehrwert bieten. Genau das treibt auch uns an – die Kategorie „Innovation” passt demnach perfekt zu Goldbach.

Was macht einen Digital-Profi Ihrer Meinung nach zu einem Digital Superhero?

Aistleitner: Ein Digital Superhero ist nicht nur kreativ und hat Lust auf Neues, sondern nutzt sein Fachwissen und seine technischen, geschäftlichen und nicht zuletzt auch sozialen Fähigkeiten um komplexe Herausforderungen im digitalen Bereich zu analysieren und effektive Lösungen zu finden.

Welchen Stellenwert haben Kreativ- und Digitalawards ganz allgemein?

Aistleitner: Solche Anerkennungen können nicht nur dazu beitragen, das Talent einzelner Personen zu würdigen, sondern auch die gesamte Branche fördern, indem sie Best Practices und Innovationen hervorheben. Damit dienen sie vielleicht auch als Ansporn für andere Personen oder Unternehmen, selbst innovativ tätig zu werden.

Die Digital Superhero Awards würdigen die Arbeit Österreichs Digital-Profis rückwirkend auf das Jahr 2023. Wie hat sich das vergangene Jahr für Goldbach Austria entwickelt?

Aistleitner: Wir sind sehr zufrieden mit dem was wir 2023 erreicht haben. Sowohl geschäftlich als auch als Team, das wieder gewachsen ist. Natürlich sind wir auch stolz auf die Weiterentwicklung unseres Angebots, insbesondere in Bezug auf Innovation und die erfolgreiche praktische Umsetzung unserer Buseiness Projekte in allen von uns vermarkteten Bereichen. Wir entwickeln uns ständig weiter und bemühen uns, den österreichischen Werbemarkt aktiv mitzugestalten.

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.