Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Stephan Schönlaub

Michael Ausserer, NÖN-Geschäftsführer

Mehr Online-Angebot: Die NÖN liefert jetzt täglich

Die NÖ Nachrichten stellen sich breiter auf und starten neben der Wochenzeitung die tagesaktuelle Plus-Seite auf NÖN.at.

Tag für Tag sind für die Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) insgesamt mehr als 500 angestellte und freie Journalistinnen und Journalisten in allen Regionen des Landes im Einsatz. Sie sorgen dafür, dass die Leserinnen und Leser stets aktuell, zuverlässig und seriös informiert sind. Bislang mit klarem Fokus auf die wöchentlich erscheinende gedruckte Zeitung. Ab sofort wird der Fokus stärker auf der Online-Berichterstattung liegen: Täglich werden die neuesten Nachrichten aus den Regionen direkt auf den Bildschirm, das Tablet oder das Smartphone geliefert.

„Dank weiterer Schritte in der Digitalisierung sind wir jetzt aktueller denn je. Ich finde es großartig, dass die NÖN nun den Sprung vom Wochenmedium zum Tagesmedium geschafft hat“, freut sich NÖN-Geschäftsführer Michael Ausserer. Ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass die Berichterstattung der NÖN bereits jetzt mehr Menschen erreicht als jemals zuvor: Zu den knapp 400.000 Leserinnen und Lesern der gedruckten wöchentlich erscheinenden Zeitung kommen monatlich mehr als 1,2 Millionen Userinnen und User, die die Online-Berichterstattung der NÖN mitverfolgen.

„Unsere redaktionellen Inhalte erreichen heute also mehr Menschen als jemals zuvor. Über dieses steigende Vertrauen in die Qualität unserer Berichterstattung freuen wir uns besonders“, betonen die Chefredakteure Daniel Lohninger und Walter Fahrnberger. Mit dem nunmehrigen Ausbau des Online-Angebotes reagiere man auf die steigende Nachfrage nach Online-Nachrichten aus der Region.

Mehr als 300 News pro Tag

Mehr als 300 Nachrichten, Berichte, Reportagen, Analysen und Bildergalerien gibt es für Abonnentinnen und Abonnenten des neuen NÖN-Digital-Angebotes künftig pro Tag. „Hier erfahren Sie sofort, was direkt vor Ihrer Haustür passiert, bei welchen Zukunftsentscheidungen in Ihrem Ort oder Ihrer Stadt Sie mitreden sollten und welche Veranstaltungen Sie nicht verpassen dürfen“, versichern Fahrnberger und Lohninger.

Projektleiterin Stefanie Sommer zieht nach den monatelangen Vorarbeiten für den Launch der NÖN-Plus-Seite zufrieden Bilanz: „Wir haben hart daran gearbeitet, unsere Online-Leserinnen und ‑Leser nicht nur wöchentlich, sondern rund um die Uhr mit spannenden Geschichten und aktuellsten Nachrichten aus ganz Niederösterreich versorgen zu können.“ Der Start der NÖN-Plus-Seite sei zugleich der Beginn einer neuen Phase: „Wir werden weiterhin an innovativen Lösungen arbeiten, um unseren Digital-Abonnentinnen und ‑Abonnenten ein erstklassiges, digitales Leseerlebnis bieten zu können.“

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.