Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Sportreport/Gerhard Weingrill

Sebastian Pernhaupt (SK Rapid), Sascha Berndl (INFOSCREEN) und Steffen Hofmann (SK Rapid).

Medienpartnerschaft: SK Rapid setzt weiterhin auf INFOSCREEN

Die Sommervorbereitung für die kommende Bundesligasaison 2023/24 ist in vollem Gange und auch der Spielplan wurde bereits veröffentlicht. Am 5. August kommt es zum ersten Heimspiel. INFOSCREEN macht das den Öffi-FahrerInnen schmackhaft – schon seit 10 Jahren.

„Unser Allianz Stadion in Wien-Hütteldorf ist in jeder Hinsicht sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Deshalb sind die Öffis der ideale Ort und INFOSCREEN das perfekte Medium, um die einzigartige Stimmung in unserem Stadion zu transportieren und Lust auf einen Besuch bei uns zu machen“, begründet Geschäftsführer SK Rapid, Steffen Hofmann, die Vertragsverlängerung.

Bereits seit 2014 bewirbt das ÖFFi-TV in seinem Programm die Heimspiele des Traditionsvereins in den Wiener Straßenbahnen, öffentlichen Bussen und U‑Bahnen. Angekündigt werden auch besondere Anlässe wie der „Greenie Tag“ oder der „Tag der offenen Tür“, welcher übrigens am 15. Juli 2023 in Hütteldorf stattfindet. Im Gegenzug ist INFOSCREEN auf der Bandenwerbung oder auf der Videowall im Allianz Stadion präsent.

Reichweitenturbo für Zuschauermagnet

Dass Rapid der unerreichte Zuschauermagnet des heimischen Fußballs ist, belegt die Statistik der ADMIRAL Bundesliga. Dass INFOSCREEN das reichweitenstärkste Nachrichtenmedium im öffentlichen Raum ist, bestätigt die Media-Analyse. Alleine in Wien erzielt das ÖFFI-TV eine Tagesreichweite von 26,9 Prozent. Damit halten sich 436.000 WienerInnen täglich mit INFOSCREEN über das Weltgeschehen, Politik, Chronik, Sport und Kultur auf dem Laufenden. 

„Um einen Zuschauermagneten wie Rapid tatkräftig unterstützen zu können, braucht es mediale Schlagkraft. Deshalb freut es uns, dass wir die Grün-Weißen weiterhin mit unserer Reichweite unterstützen dürfen“, freut sich INFOSCREEN-Geschäftsführer Sascha Berndl.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.