Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© MMCAGENTUR

Ramin Yazdanpanah (Art Director) und Lisa Sitzwohl (Leitung Content Marketing( der MMCAGENTUR

Lisa Sitzwohl und Ramin Yazdanpanah, MMCAGENTUR: „Uns gefällt, dass das JETZT KI Bootcamp praxisorientiert und hands-on ist.”

Ramin Yazdanpanah und Lisa Sitzwohl (MMCAGENTUR) sind Trainer bei dem JETZT KI Bootcamp am 27. Februar im Hotel Superbude im Wiener Prater. Im Interview liefern die beiden spannende Einblicke in ihren Workshop, der sich um KI-Tools für Text und Bild dreht.

Am 27. Februar findet zum bereits zweiten Mal die JETZT KI in der Superbude beim Wiener Prater statt, bei der Sie als Trainer in Erscheinung treten. Was ist Ihnen spontan durch den Kopf gegangen, als Sie für das Bootcamp angefragt wurden?

Lisa Sitzwohl/Ramin Yazdanpanah: Was für eine großartige Möglichkeit, um unser Wissen rund um AI Tools, die unser tägliches Berufsleben erleichtern, an Branchen-KollegInnen weiterzugeben.

Was halten Sie von der Idee, das JETZT KI Bootcamp in dieser Form abzuhalten?

Sitzwohl/Yazdanpanah: Uns gefallen der Zugang und die Aufbereitung des Bootcamps. Während viele Konferenzen sehr theoretische und gleichermaßen werbliche Vorträge in den Fokus stellen, ist das JETZT KI Bootcamp sehr praxisorientiert und hands-on, um den Teilnehmenden maximalen Mehrwert für ihr tägliches Tun bieten zu können.

Welche Erwartungen dürfen die TeilnehmerInnen an das JETZT KI Bootcamp bzw. Ihren Auftritt haben?

Sitzwohl/Yazdanpanah: Wir in der MMCAGENTUR beschäftigen uns jeden Tag mit einer Vielzahl an KI-Tools, die in Bereichen des digitalen Markenauftritts höchst relevant sind. Dabei haben wir schon viel gelernt, so zum Beispiel: Wie man mit den Tools umgehen muss, um gute Ergebnisse zu bekommen, wo die Grenzen sind und welche Use Cases sich besonders lohnen. Außerdem sind wir stets am Scannen und Ausprobieren neuer Tools und Möglichkeiten. All diese Learnings aus dem Arbeiten mit KI möchten wir an die Teilnehmenden des Bootcamps weitergeben.

Was ist aus Ihrer Sicht das Spannende in Zusammenhang mit KI-Tools für Werber und Marketer?

Sitzwohl/Yazdanpanah: Für uns ist das ganz klar das Gehen mit den neuen, zur Verfügung stehenden Technologien und eine damit verbundene Offenheit und Neugierde. KI-Tools werden uns MarketerInnen und WerberInnen nicht ersetzen. Aber jene von uns, die KI-Tools einsetzen werden jene ersetzen, die es nicht tun. Davon sind wir überzeugt.

Und welche Herausforderungen sehen Sie in diesem Zusammenhang?

Sitzwohl/Yazdanpanah: Klare Guidelines zur Verwendung von KI-Tools innerhalb einer Organisation sind ein absolutes Muss. Es muss unternehmensintern niedergeschrieben und geregelt sein, welche Dos und Don’ts es rund um den Einsatz gibt. Welche Daten geben wir wie in KI-Tools ein? Welche Tools sind compliant mit unserem Unternehmen? Die Installation solch eines Regelwerkes ist nicht nur von großer Bedeutung, sondern auch ausgesprochen herausfordernd.

Ramin Yazdanpanah und Lisa Sitzwohl (MMCAGENTUR) sine Trainer bei dem JETZT KI Bootcamp am 27. Februar 2024 im Hotel Superbude im Wiener Prater. Tickets erhalten Sie hier: https://ki.jetzt-konferenz.at/tickets/.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.