Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© SlopeLift

imbasto-Founder Alex Raab und SlopeLift-Gründer Konstantin Kasapis machen gemeinsame Sache: Die digitale Kreativagentur imbasto bleibt eigenständig, ist aber ab sofort Teil der Agenturgruppe um SlopeLift.

Kreativagentur imbasto schlüpft unter das Dach der Agenturgruppe um die Digital-Media-Agentur SlopeLift

Die Digital-Media-Agentur SlopeLift übernimmt die Social Content & Creative Agentur imbasto. Die Leistungen von imbasto ergänzen das Service-Portfolio von SlopeLift perfekt. imbasto ist Experte in den Bereichen Social Media Content, Creation und Management.

Weiterer Meilenstein für die Wiener Digital-Media-Agentur SlopeLift: Mit sofortiger Wirkung wird die digitale Kreativagentur imbasto Teil der Agenturgruppe um SlopeLift. Augenscheinlicher Ausdruck der Übernahme ist, dass imbasto ab sofort den Zusatz „Part of SlopeLift“ im Namen führt. Mit der Integration von imbasto in die SlopeLift-Agenturgruppe entsteht ein schlagkräftiges Team, das seinen Kunden ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen im Bereich der digitalen Kommunikation anbieten kann.

In Anlehnung an die italienische Maltechnik „impasto“ hat die Social-Media-Agentur genau die richtigen Farben und Pinselstärken in der Tasche: Angefangen von Social Media Marketing (Strategie & Kampagnen-Konzeption, Redaktionsplan, Community Management, Reporting) über Content Creation (Image- und Produktfotografie, Post Production, Video Produktionen, Drohnenaufnahmen, Tutorials) bis hin zu Copywriting, Storytelling und Website-Design.

Synergien und Weiterentwicklung

„SlopeLift und imbasto ergänzen sich perfekt. Dank der imbasto-Kompetenzen können wir als SlopeLift-Gruppe nun auch maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen für Social Media und Content Creation anbieten – und zwar in Eigenproduktion,“ erklärt Konstantin Kasapis, CEO von SlopeLift. imbasto Kunden können ab sofort auf die jahrelange Top-Erfahrung im Online Marketing der Performance-Gurus von SlopeLift zurückgreifen.

Alex Raab, Managing Director und Founder von imbasto, fügt hinzu: „imbasto und SlopeLift – das ist ein perfect fit. Gemeinsam verfügen wir über ein extrem breites Produktportfolio, das kaum jemand in Österreich aus einer Hand anbieten kann. So erhalten wir Zugang zu neuen Ressourcen und Märkten und können unsere Expertise noch besser nutzen, um Kunden innovative Lösungen am Puls der Zeit zu bieten.“

Erweitertes Team und Studio

Das imbasto-Team, bestehend aus Alex Raab, Marcus Zink, Christina Eckhard, Fabian Steppan und Enikö Rozman wurden bereits freudig in der SlopeLift-Familie willkommen geheißen. Die Experten für Social Content verfügen über ein top ausgestattetes Studio in Mödling, in dem aufwändige Rolls, Kurzvideos und Produktvorstellungen gedreht werden können. Hier konnten bereits innovative Drehs für Kunden wie ROMA Friseurbedarf, Backwerk oder Austrosaat stattfinden. Der Performance-Gedanke, der SlopeLift antreibt, ist auch imbasto nicht fremd, wie Raab weiter ausführt: „Wir denken und verstehen ‚Sales by Social‘ – also die direkte, absatzorientierte Präsentation von Produkten in Social Media, sei es direkt oder indirekt. Und hier hat natürlich jeder Social-Kanal seine eigenen Spielregeln und Gegebenheiten. Mit dem Performance Know-How von SlopeLift können wir hier jetzt noch stärker werden.“

SlopeLift-CEO Konstantin Kasapis fasst zusammen: „Die Integration von imbasto in die SlopeLift-Agenturgruppe ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens. Mit dem erweiterten Leistungsportfolio und dem erfahrenen Team ist die Digital-Media-Agentur SlopeLift bestens aufgestellt, um den aktuellen Herausforderungen des digitalen Marktes zu begegnen und seinen Kunden weiterhin innovative und maßgeschneiderte Lösungen zu bieten.“

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.