Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© privat

Lana Schneider

k‑digital: Lana Schneider leitet k.at, film.at und events.at

All diese Plattformen gehören zum Online-Angebot des „Kurier“. Schneider übernimmt die Position von Verena Bogner.

Lana Schneider hat die Redaktionsleitung der Plattformen k.at, film.at und events.at übernommen. Diese gehören zum online-Angebot des „Kurier“.

Schneider arbeitete bisher bei „Maxima“ als Beauty-Redakteurin für Print- und online-Ausgabe und anschließend bei Weiß& Lameraner in den Bereichen Mode und Beauty, zuletzt als leitende online-Redakteurin. Seit Dezember 2020 ist sie bei k.at, film.at und events.at, hatte von Februar 2021 bis April 2022 die film.at-Plattformleitung und hat nun seit Mai 2022 eben Redaktionsleitung aller drei Plattformen inne.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.