Jubiläums-Kampagne von Bosch: Mit interaktivem Werbeformat zu hoher Awareness
© Offerista Group Austria

Jubiläums-Kampagne von Bosch: Mit interaktivem Werbeformat zu hoher Awareness

Im Dezember 2017 eröffnete Bosch in Wien seinen ersten Flagship-Store für Hausgeräte in Europa. Bosch feiert dieses fünfjährige Jubiläum und der Spezialist für Handelsmarketing, die Offerista Group, hat das mit einer reichweitenstarken Jubiläums-Kampagne begleitet.

Bosch feiert fünfjähriges Jubiläum seiner Hausgeräte Stores, denn vor fünf Jahren eröffnete der erste Store in ganz Europa. Auf rund 400 Quadratmetern dreht sich in dem ersten eigenen Bosch Hausgeräte Store in Wien alles um Kochen, Backen, Spülen, Waschen und Saubermachen – alles aus dem Hause des deutschen Traditionsherstellers. Attraktive Aktionen, wie bis zu 25 Prozent Preisnachlass auf Bosch Hausgeräte, sollten die Kunden in mittlerweile fünf eröffnete Geschäfte locken.

Die Kampagnenziele im Fokus

Ziel der Kampagne war es, eine gesteigerte Awareness in der Zielgruppe zu erreichen sowie Abverkäufe in ausgewählten Stores vor Ort und Online zu bewerben. Aktionsangebote wurden über diverse Digitalkanäle verteilt und reichweitenstark beworben. Für die dynamische, digitale sowie interaktive Bewerbung wurde die Offerista-Lösung Discover herangezogen. Im Fokus standen unterschiedliche Bosch Produktwelten im mobil-optimiertem Stöber-Feed, um die Reichweite und den Erfolg nach Produktkategorien aufzuteilen und im Nachgang auch messen zu können. Die Weiterentwicklung des statischen PDF-Flugblattes erlaubt Bosch zusätzlich enorme Flexibilität bei der Bewerbung. Aktuelle Produkte und Aktionen können durch den Produktfeed praktisch jederzeit getauscht werden. Somit werden gezielt die richtigen Personen angesprochen und eine besonders positive Resonanz geschaffen.

Umsetzung der Kampagne

Das auf Produktdaten basierende Format erweist sich für die Jubiläumskampagne von Bosch als die Lösung, weil sie Offlineshopping mit den Vorteilen des Online-Shoppings vereint. Durch die lokaloptimierte Aussteuerung um alle fünf Standorte werden lokale Angebote zielgerichtet an potenzielle KonsumentInnen ausgespielt. Zusätzlich wurde die lokale Zielgruppenaktivierung via Push-Nachrichten direkt auf den Sperrbildschirm der User im Umkreis der fünf ausgewählten Stores in Österreich forciert, um KundInnen noch gezielter zu aktivieren.

„Die Zukunft des Handelsmarketings ist dynamisch. Mit Offerista Discover ist es uns gelungen, dass unsere Kundinnen und Kunden in einer Angebotswelt ganz ohne das klassische Flugblatt noch beweglicher werden. Für Bosch konnten wir die Vorteile, die Offerista Discover bietet, einmal mehr unter Beweis stellen“, so Oliver Olschewski, Geschäftsführer der Offerista Group Austria.

„Für unsere Jubiläumskampagne ‚5 Jahre Bosch Hausgeräte Stores in Österreich‘ haben wir mit Offerista einen verlässlichen Partner an der Seite gehabt. Durch die lokal optimierten Produktwelten konnte eine sehr hohe Awareness für unsere Jubiläumsaktionen generiert werden und in dem Zusammenspiel mit den store-basierten Push-Notifications unsere Zielgruppe passgenau aktiviert und die Stores und den Online-Shop gelockt werden“, sagt Michael Dörflinger von D2C Marketing Management Central Europe der BSH Home Appliances Group.