© Robert Harson

Nikolai Scheurecker (links) folgt mit 1. Februar 2023 auf Hanna Maier und zieht neben Mario Günther Rauch in die Geschäftsführung ein.

jö Bonus Club erhält neuen Geschäftsführer: Nikolai Scheurecker

Nikolai Scheurecker folgt mit 1. Februar 2023 auf Hanna Maier und zieht neben Mario Günther Rauch in die Geschäftsführung des jö Bonus Clubs ein.

Mit 1. Februar wird Nikolai Scheurecker neben Mario Günther Rauch die Geschäftsführung des jö Bonus Clubs stellen. Er übernimmt die Ressorts Analytics, Zentrales Kundenservice sowie Finance & Controlling. Rauch leitet die Bereiche Partnermanagement, Innovation & Business Development, Strategisches Programmmanagement & Insights, Business Services/IT sowie Marketing & PR.

„Wir haben mit Nikolai Scheurecker einen ausgewiesenen CRM- und Analytics-Experten für jö gewinnen können, der die Entwicklung des jö Bonus Clubs weiter vorantreiben wird. Gleichzeitig möchte ich mich bei Hanna Maier für ihren außerordentlichen Einsatz bei der REWE Group sowie im jö Bonus Club herzlich bedanken. Sie hat in zwölf Jahren Tätigkeit bei der REWE Group unter anderem die Strategieabteilung mitaufgebaut und hatte maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Markenzusammenführung von BILLA und MERKUR. Wir verlieren mit Hanna Maier eine vielseitige Handelsmanagerin und wünschen ihr für ihre persönliche und berufliche Zukunft alles Gute“, so Marcel Haraszti, Vorstand der REWE International.

Scheureckers bisherige Karriere

Nikolai Scheurecker leitete zuletzt den Bereich Analytics & CRM bei BILLA. Nach dem Wirtschaftsstudium in Wien mit Aufenthalten in den USA und Italien sowie beruflichen Stationen im Controlling eines Technologieunternehmens, dem Startup-Bereich und einer international tätigen Unternehmensberatung, wechselte er 2017 zur REWE International AG. Dort zeichnete der gebürtige Linzer zunächst verantwortlich für den Aufbau des zentralen Preis- und Aktionsmanagements für die Vertriebsschienen BILLA und MERKUR. Im Jahr 2020 übernahm er den Bereich Analytics & CRM der BILLA AG und steuert in dieser Funktion die Analytics-Agenden sowie – in enger Zusammenarbeit mit dem Multipartnerprogramm jö Bonus Club – die Weiterentwicklung des CRM rund um die Themen Data Driven Decision Making und Marketingautomatisierung.