Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© httpool

Httpool by Aleph und Microsoft Advertising verkünden Zusammenarbeit in Zentral- und Osteuropa

Mit der Partnerschaft ab 1. September können Werbetreibende und Agenturen das Angebot von Httpool by Aleph nutzen, das Werbelösungen mit den Erkenntnissen digitaler ExpertInnen in der Region kombiniert, um Microsoft Advertising-Kampagnen zu entwickeln.

Diese Zusammenarbeit ermöglicht es Httpool by Aleph, VerbraucherInnen Zugriff auf die Suchmaschine Bing von Microsoft, die Such- und Zielgruppennetzwerke von Microsoft Advertising und jetzt auch Microsoft Edge zu bieten und so differenzierte, hochwertige Erlebnisse für VerbraucherInnen und Werbetreibende zu schaffen. Microsoft steht an der Spitze der Innovation und integriert generative KI-Technologie in seine Werbeplattform, um einen Mehrwert für Werbetreibende zu schaffen.

Dieses Abkommen baut auf einer bestehenden und erfolgreichen Beziehung in Lateinamerika und der Karibik, mit Ausnahme Brasiliens, auf, die Anfang dieses Jahres begann. Um Wachstumschancen für Werbetreibende und Agenturen auf der ganzen Welt zu schaffen, hat Httpool by Aleph auch in seine auf Microsoft spezialisierten Vertriebs- und Betriebsteams investiert, die Kunden individuelle Einblicke in die Medienplanung, Zielgruppenstrategie und effektive Kampagnenoptimierung bieten.

Httpool by Aleph wird seine umfangreiche Branchen- und Plattformerfahrung in Mittel- und Osteuropa und im restlichen Europa nutzen, um sicherzustellen, dass Werbetreibende und Agenturen wirkungsvolle, lokalisierte digitale Kampagnen erstellen und optimieren. Durch die grenzüberschreitende Kredit- und Zahlungslösung von Aleph wird es auch die Abrechnung in den lokalen Märkten erleichtern, in denen das Unternehmen tätig ist, und so die Abläufe für Werbetreibende und Agenturen rationalisieren.

Mittelfristige Ziele

Mittelfristig beabsichtigt Httpool by Aleph, seine Microsoft-Teams in CEE zu vergrößern und möglicherweise neue Möglichkeiten in der Region zu schaffen, um die allgemeine Wachstumsstrategie von Httpool by Aleph zu unterstützen. Die Zusammenarbeit mit Microsoft wird auch das Portfolio von Httpool by Aleph in Europa erweitern, langfristige Wachstumschancen für das Unternehmen schaffen und gleichzeitig aussagekräftige Ergebnisse für seine Werbetreibenden und Agenturen auf den Plattformen von Microsoft liefern.

„Microsoft Advertising freut sich, diese umfassende Vertriebs- und Marketingkooperation mit Httpool by Aleph in Mittel- und Osteuropa und anderen ausgewählten europäischen Märkten einzugehen. Httpool by Aleph bringt außergewöhnliche lokale Fachkenntnis und Beziehungsmanagement mit, die es Werbetreibenden und Agenturen ermöglichen, sich voll und ganz auf das zu konzentrieren.“ Mit der Microsoft Advertising Platform erreichen wir unser einzigartiges, wachsendes Publikum von über einer Milliarde Menschen über Windows, Bing, Bing Chat, Xbox, Outlook, Microsoft Start und unser Drittanbieter-Publisher-Netzwerk,“ erklärte Mark Richardson, Regional Vice President für Europa, den Nahen Osten, Afrika und Lateinamerika bei Microsoft Advertising.

„Wir freuen uns, unsere Beziehung zu Microsoft Advertising auszubauen und unseren Kunden in Mittel- und Osteuropa sowie anderen ausgewählten europäischen Märkten die Erstellung wirkungsvoller Kampagnen für das wertvolle Produktportfolio von Microsoft zu ermöglichen – einschließlich seiner neuen Innovationen in der generativen KI.“ Dies wird für unsere Kunden in der Region neue Möglichkeiten schaffen, ihre Interaktion mit Verbrauchern zu vertiefen und nachhaltiges Wachstum voranzutreiben,“ sagte Rabin Yaghoubi, Chief Corporate Development Officer bei Aleph, der Muttergesellschaft von Httpool By Aleph.

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Subtract” von Leidy Klotz

Durch die Verknüpfung von Verhaltenswissenschaft und Design bietet „Subtract“ von Leidy Klotz eine wissenschaftliche Würdigung der Gründe, warum wir die Reduktion zu wenig nutzen – und wie wir ihr ungenutztes Potenzial erschließen können.