Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© HORNBACH

Hornbach und HeimatTBWA\ verzaubern auf einem Quadratmeter

Der Hornbach Herbst steht im Zeichen des Quadratmeters, der immer wertvoller und knapper werdenden Maßeinheit des menschlichen Zusammenlebens.

Summercamp Digital Marketing & AI im August: Jetzt anmelden!

Die Sommer Special Edition des Crashkurses „Digitalisierung für MarketingentscheiderInnen“ findet an fünf Tagen zwischen 21. und 27. August in einer entspannten, sommerlichen Location statt. Der Workshop bietet praxisnahes Know-how, Networking und Einblicke in Trendthemen wie AI & Retail Media.

 „Jeder Quadratmeter verdient, der beste der Welt zu sein.“ lautet die entsprechende Kernbotschaft, die uns in den nächsten Wochen und Monaten in vielfältiger Form begegnen wird. Erdacht und produziert wurde die Kampagne von Stammbetreuer HeimatTBWA\.

Den Auftakt der Kampagne markiert die verzaubernde Geschichte eines Mannes, der sein Leben in einer Welt quadratmetergroßer Räume lebt. Doch, was sich beengt anhören mag, entpuppt sich als Demonstration unendlicher Möglichkeiten, die sich einem selbst auf engstem Raum bieten. Was in der Grundfläche nicht geht, das muss dann in der Höhe passieren. „Dieser Film ist die Inkarnation der Marke HORNBACH. Alles ist komplett von Hand gebaut, vom Bett bis zum vertikalen Esszimmer. Ohne Spezialeffekte, nur mit Ideen.“, so Guido Heffels, HeimatTBWA\, der Kopf hinter mehr als zwei Jahrzehnten HORNBACH Kommunikation. Produziert wurde das Werk von TPF, Berlin unter Regie von Steve Rogers. Das beeindruckende Set-Design stammt von Steven Jones-Evans. Die Kameraarbeit verantwortet Daniel Landin.

Diese HORNBACH typische Magie findet sich auch in einer Vielzahl echter Quadratmeter-Projekte wieder, die ab Mitte September sukzessive veröffentlicht werden. Sie definieren, ganz nach HORNBACH Art, die Grenzen dessen neu, was mit Einfallsreichtum und Kreativität auf kleinstem Raum möglich ist. Titel wie „Begehbare Wolke“, „BBQ Tower“ oder „Memory Room“ lassen erahnen, was da entwickelt und gebaut wurde von lokalen Kreativen und Gestaltern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Schweden, Tschechien, der Slowakei, Rumänien und den Niederlanden. Erzählt werden die Geschichten zu den Quadratmetern und ihrer zum Teil prominenten Erbauer über vielfältigsten Content in Social und Digital.

„Wir möchten Mut und Lust machen, Flächen und Raum kreativ neu zu denken und zu gestalten, sowohl innerhalb der eignen vier Wände als auch darüber hinaus“, sagt Mag. Johannes Friewald, Marketingleiter HORNBACH Österreich. „Und gerade dort, wo bezahlbarer Raum zum Wohnen und Leben knapper wird, müssen die Ideen pro Quadratmeter eben größer werden“.

Natürlich hat die Kampagne noch vielfältige andere Formen. Das geht von DOOH über Funk bis zu Events, die nach und nach in die Kampagne integriert werden.

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Subtract” von Leidy Klotz

Durch die Verknüpfung von Verhaltenswissenschaft und Design bietet „Subtract“ von Leidy Klotz eine wissenschaftliche Würdigung der Gründe, warum wir die Reduktion zu wenig nutzen – und wie wir ihr ungenutztes Potenzial erschließen können.