Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Screenshot/Spot Kinder Maxi King

Goldbach Austria: Kinder Maxi King ist King unter jugendlichen Marken im vierten Quartal 2023

Im Rahmen der quartalsweise durchgeführten Youngstar Erhebung im Auftrag von Goldbach Austria wurde der Snack Kinder Maxi King mit einem Score von 52,7 vor der Automarke Opel (47,9) und Lavazza Kaffee (44.6) zur jugendlichsten Marke des Landes.

Während Maxi King schon vor Ansicht des Spots unter den zehn abgefragten Brands als Marke den Platz 1 einnahm, zeigten die Kaffeemarke Lavazza und Opel deutlich welchen Einfluss ein Werbespot auf die Wahrnehmung der ZuseherInnen haben kann. Lavazza wurde vor Ansicht des Spots auf Platz 6 der aktuellen Welle, Opel auf Platz 7 in Bezug auf ihre Jugendlichkeit bewertet. Die Ansicht des Spots katapultierte Opel zwischenzeitlich bei der Bewertung des Spots und beim Vorher-Nachher Vergleich sogar auf Platz 1, der Lavazza Spot wurde hinsichtlich Jugendlichkeit auf Platz 3 bewertet. Opel konnte mit diesem Spot auch seinen Wert im Vergleich zur letzten abgefragten Kampagne deutlich steigern.

Der Maxi King Spot zahlte vor allem auf die Kriterien „modern“, „unterhaltsam“, „aktiv“, „vital“ ein – hier konnten Steigerungen um bis zu 13 Prozent mehr Zustimmung bei den Befragten verzeichnet werden.

Den größten Überraschungseffekt für die Befragten brachte die traditionelle Automarke Opel. So veränderte sich die Eigenschaftszuordnung der Studienteilnehmer im Vergleich vor/nach Ansicht des Spots enorm. Waren vor Ansicht des Spots „traditionell“ und „bodenständig“, „konservativ“ noch mit weitem Abstand als Top 3 Kriterien führend, wandte sich die Zustimmung komplett, so dass nach  Ansicht des Spots die Kriterien „modern“, „aktiv“, „kraftvoll, energiegeladen“, „innovativ, neuartig“ Top Werte erhielten. Während nur 10 Prozent der Befragten die Marke vor Ansicht des Spots als jugendlich bewerteten, waren es danach 31 Prozent, also plus 21 Prozent. Beim Attribut „modern“ stieg der Wert sogar um 23 Prozent. Gleichzeitig reduzierten sich Kriterien wie traditionell, bodenständig, konservativ um bis zu 33 Prozent. Auch bei Lavazza löste nach Spot das Kriterium „modern“ nach Ansicht das Spot das Kriterium „traditionell“, das noch vor der Betrachtung ganz vorne lag, ab.

Die Eigenschaftszuordnung für „modern“ etwa stieg  im vorher/nachher Vergleich um 13 Prozent. Auch auf Originalität und Innovation/Neuartigkeit und Unterhaltsamkeit, Jugendlichkeit zahlte der Spot stark ein.

Als Goldbach Youngstars werden quartalsweise auf Basis einer quantitativen Untersuchung des Österreichischen Gallup Instituts jene Marken evaluiert und ausgezeichnet, die in der jungen und junggebliebenen Zielgruppe als „vitalste und jüngste“ gelten. Der Score, der die Basis des Ergebnisses darstellt, setzt sich dabei aus 3 Teilscores zusammen: Marke – Spot – Vorher/Nachher Vergleich.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.