Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Pixabay

GADMO startet internationale Online-Plattform für Faktenchecks

German-Austrian Digital Media Observatory (GADMO) vereint auf einer Webseite Faktenchecks der führenden deutschsprachigen Verification-Organisationen. Auch die APA und das Austrian Institute Of Technology (AIT) sind mit an Bord.

Am 1. November 2022 wurde der größte Zusammenschluss von Faktencheck-Teams und Forschenden im deutschsprachigen Raum gegründet, nun starten die Websites faktengegenfakes.de bzw. gadmo.eu, auf denen sämtliche Faktenchecks aller Mitglieder gebündelt zugänglich sind. Das Projekt „GADMO – German-Austrian Digital Media Observatory“ mit dem Ziel der länderübergreifenden Bekämpfung von Des- und Falschinformationen wird in Österreich von der APA sowie dem AIT Austrian Institute Of Technology umgesetzt.

Täglich neue Faktenchecks

Bereits bisher waren die Faktenchecks auf den jeweiligen Webseiten der Organisationen zu finden – seit dem 23. Februar stehen sie gesammelt auf der neuen Online-Plattform von GADMO öffentlich zur Verfügung, so dass BürgerInnen sich einfacher umfassend informieren können. Das Online-Archiv reicht bis November 2022 zurück, täglich kommen neue Faktenchecks hinzu, die sich nach Kategorien wie Gesundheit, Umwelt, Wirtschaft und Politik sowie der jeweiligen Faktencheck-Organisation filtern lassen.

APA-Verification-Officer Florian Schmidt betont: „GADMO ermöglicht es, dass wir uns mit anderen Faktencheck-Teams besser vernetzen, während wir zugleich unsere redaktionelle Unabhängigkeit wahren. So können wir etwa Trends bei Falschinformationen in Österreich und Deutschland früher erkennen. Für die Öffentlichkeit bietet die Zusammenführung der Faktenchecks auf einer gemeinsamen Plattform eine zentrale Anlaufstelle, um sich über Fakten zu informieren.“

Workshops und Lernmaterial zu Medienkompetenz

Damit Fake News möglichst rasch erkannt und nicht weiterverbreitet werden, bietet das GADMO-Team zukünftig außerdem Workshops und Lernmaterialien zur Förderung der Medienkompetenz an, die ebenfalls auf der Online-Plattform bereitgestellt werden.

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Factfulness” von Hans Rosling

Bill Gates sagte über dieses Buch folgendes: „Eines der wichtigsten Bücher, die ich je gelesen habe – ein unverzichtbarer Leitfaden, um klar über die Welt nachzudenken.“