Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© MOMENTUM Wien/Elisabeth Kessler

Omid Novidi, CEO von EssenceMediacom in Österreich

EssenceMediacom: Größte GroupM-Agentur ist weltweit gestartet

Mit der Gründung von EssenceMediacom werden neue Geschäftspotenziale erschlossen und ganzheitlich integrierte Medialösungen ermöglicht. Produkte und Services sollen sich zukünftig stärker entlang des gesamten Funnels orientieren.

Summercamp Digital Marketing & AI im August: Jetzt anmelden!

Die Sommer Special Edition des Crashkurses „Digitalisierung für MarketingentscheiderInnen“ findet an fünf Tagen zwischen 21. und 27. August in einer entspannten, sommerlichen Location statt. Der Workshop bietet praxisnahes Know-how, Networking und Einblicke in Trendthemen wie AI & Retail Media.

EssenceMediacom – die neueste und größte Agentur von GroupM – startet am 31. Jänner offiziell mit dem Ziel, für ihre KundInnen „marketing breakthroughs“, also zukunftsweisende Marketinglösungen zu entwickeln. Hierzu bricht die neuformierte Agentur noch stärker mit den alten Mustern in den Bereichen Media, Kreativität, Innovation und Analytics, um neue Geschäftspotenziale für Marken zu erschließen und ganzheitlich integrierte Medialösungen anzubieten. EssenceMediacom kombiniert die Performance‑, Daten‑, Analyse- und Kreativtechnologie-DNA von Essence mit der skalierten Multichannel-Zielgruppenplanung und der strategischen Mediakompetenz von MediaCom. Die neue GroupM-Agentur zählt rund 10.000 Mitarbeitende an weltweit 120 Standorten und wird von Nick Lawson, Global CEO, geleitet. 

Omid Novidi, Chief Executive Officer von EssenceMediacom in Östserreich erklärt: „Mit EssenceMediacom gehen wir neue Wege in der ‚New Communication Economy‘, die uns nahezu täglich neue Möglichkeiten bietet und das in einem noch nie dagewesenen Tempo. Für unsere KundInnen schaffen wir in dieser wohl spannendsten und aufregendstes Phase in unserem Business einen entscheidenden Vorteil, die durch Vernetzung der etablierten strategischen Stärken von MediaCom und den Data&Tech Ressourcen von essence.”

Die technische Grundlage von EssenceMediacom bildet das Betriebssystem EMOS (EssenceMediacom Operating System). Diese modulare Suite aus Tools und Daten wird die besten Technologien von Essence, MediaCom und GroupM miteinander verbinden und sie den Teams sowie Kundinnen und Kunden von EssenceMediacom weltweit zur Verfügung stellen. EssenceMediacom geht von Anfang an mit einem großen globalen Kundenstamm an den Start. Dazu zählen u. a. adidas, Bayer, Dell, Google, Mars, NBCUniversal, PlayStation, Procter & Gamble, The Coca-Cola Company und Uber.

Abgrenzung zum Mitbewerb und Kundenvorteil

EssenceMediacom ist Teil von GroupM, der Media-Investmentgruppe von WPP. Damit hat die Agentur Zugang zu den umfangreichsten Daten, robustesten Benchmarks und fortschrittlichsten Lösungen auf dem Markt, die von der kanalübergreifenden Performance-Abteilung GroupM Nexus und Choreograph, dem branchenführenden Daten- und Technologiedienstleister von GroupM, unterstützt werden.

Novidi dazu: „Mit Essence in der Erbanlage unserer neuen Agentur haben Zugang wir auf Data & Tech-Lösungen und ‑Ressourcen, die auf jahrelange digitale Erfahrung unter anderem mit Google beruhen. Wir schaffen eine neue Perspektive mit der Stärke und Erfahrung von über 35 Jahren MediaCom im Kommunikations-Business in Österreich und der Stärke von Data&Tech von Essence. Eine neu formierte Agentur, die Strategie und Kommunikationsplanung mit Daten und neuen Technologien vereint, um in der New Communciation Economy den entscheidenden Vorteil für Wachstum zu schaffen.”

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Subtract” von Leidy Klotz

Durch die Verknüpfung von Verhaltenswissenschaft und Design bietet „Subtract“ von Leidy Klotz eine wissenschaftliche Würdigung der Gründe, warum wir die Reduktion zu wenig nutzen – und wie wir ihr ungenutztes Potenzial erschließen können.

Es gibt neue Nachrichten