Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© digitalwerk

digitalwerk: Berliner Solartechnik trifft innovativen Web-Launch

Sun-Rise Photovoltaik, ein Premium-Photovoltaikunternehmen aus Berlin, steht für moderne Solartechnik und technische Exzellenz. digitalwerk, eine Kreativagentur aus Wien, gestaltete nun eine neue Webseite.

Nach einem umfangreichen Markenentwicklungsprozess, geleitet von den Gründer und ehemaligem CEOs von C3, Lukas Kircher und Rainer Burkhard sowie COO Nanjiang Liao, markierte der Website-Launch mit Webflow den Beginn der Markteroberung.

„Das digitalwerk beherrscht etwas, was ich hier in Deutschland selten finde: Highend Qualität ohne diese anstrengenden Komplexitätsallüren. Wunderschönes Design, inhaltliches Mitdenken, ein Feeling für Marketing, moderne und nutzerfreundliche technische Plattform – und guter Espresso. Wir haben viel vor mit sun-rise.com und dank digitalwerk sieht man das jetzt auch,“ so Lukas Kircher, Co-Founder Sun-Rise.

„Die Herausforderung für die Agentur digitalwerk bestand darin, in kürzester Zeit eine Markenwelt für sun-rise.com im digitalen Raum zum Leben zu erwecken. Ziel war es, den Nutzen der Solartechnik auf einfache und verständliche Weise darzustellen. Dabei war es uns wichtig, eine dynamische und interaktive Usererfahrung zu schaffen. Dies haben wir durch den Einsatz von zahlreichen Lottie-Animationen erreicht, die nicht nur visuell ansprechend, sondern auch technisch optimiert sind,“ Raphael Berthold, Art Director digitalwerk.

Bei der technischen Umsetzung setzt digitalwerk auf das Low-Code-CMS Webflow. Als zertifizierte Expertenagentur für Webflow konnten sie effizient neue Module integrieren, ohne sich mit komplexem Datenbank- oder CMS-Management auseinandersetzen zu müssen. Die Flexibilität von Webflow ermöglichte es, die Website mit Blick auf zukünftige Erweiterungen zu gestalten. Ein weiteres Highlight war die Integration eines Solarrechners, der die Usererfahrung ergänzt und den Charakter der Website als Lead-Generation-Plattform unterstreicht.

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Subtract” von Leidy Klotz

Durch die Verknüpfung von Verhaltenswissenschaft und Design bietet „Subtract“ von Leidy Klotz eine wissenschaftliche Würdigung der Gründe, warum wir die Reduktion zu wenig nutzen – und wie wir ihr ungenutztes Potenzial erschließen können.