Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Elisabeth Kessler/MOMENTUM Wien

Staatssekretärin für Digitalisierung Claudia Plakolm

Claudia Plakolm, Staatssekretärin für Digitalisierung: „Die Dachmarke Digital Austria steuert die digitale Lebensader unserer Republik.“

Zentrales Motto der Digitalstrategie der Regierung: „Digital überall“. Das verkündetet die designierte Staatssekretärin für Digitalisierung im Rahmen einer Closing Keynote am JETZT SUMMIT 2024.

„Es ist eine großartige Gelegenheit, mit einer großen Branche in Kontakt zu kommen und die Digitalisierungsagenden der Republik Österreich vorzustellen“, meint Claudia Plakolm, die als Staatssekretärin die Digitalisierungsagenden von Florian Tursky übernimmt, in ihrer Closing Keynote am ersten Tag des JETZT SUMMIT in Wien. In der Digitalisierung sieht Plakolm eine „Querschnittsmaterie und ein komplexes Thema, das unsere Industrie und den Wirtschaftsstandort Österreich stark betreffen“.

Plakolm betont, dass sie mit dem Thema Digitalisierung „an die Erfolge von Florian Tursky anschließen“ will und dessen Kurs „nahtlos und erfolgreich fortsetzen“ will. Umso wichtiger sei es für sie, solche Veranstaltungen wie den JETZT SUMMIT zu nutzen, „um sich mit den Expertinnen und Experten in diesem Land auszutauschen und Impulse einzuholen. Digitalisierung ist etwas, wo wir die Menschen auch in Zukunft mitnehmen können. Die Digitalisierung ist der Puls unserer Zeit. Österreich ist definitiv ein Land, in dem wir schon bis jetzt die digitalen Services sehr gut ausgebaut haben und auch in Zukunft weiter ausbauen werden.“

Mit der ID-Austria habe Österreich klar die Weichen in Richtung Zukunft gestellt, so Plakolm: „Wir haben unter der ID-Austria bereits 200 Services gebündelt, die wir für die Menschen in Österreich damit greifbar machen.“ Darüber würden Services wie der digitale Altersnachweis, der digitale Führerschein und der digitale Zulassungsschein für diesen österreichischen Weg der Digitalisierung stehen. Plakolm: „In der Digitalisierung liegt die Zukunft.“

Zudem habe die Regierung auch eine digitale Kompetenzoffensive gestartet, die sich insbesondere auch an ältere Menschen richtet. Österreichweit werden unter dem Motto „Digital überall!“ 4.500 Workshops angeboten. Plakolm: „Gerade die Digitale Kompetenzoffensive bietet mit den ‚Digital überall!‘-Workshops den Menschen die große Chance, bei der digitalen Transformation mitzugehen.“

Letztendlich zeige ein Blick über die Grenzen Österreichs, dass eine Dachmarke wie „Digital Austria“ keine Selbstverständlichkeit sei und welche Chancen und Optionen in dieser Dachmarke liegen würden. Plakolm abschließend. „Die Dachmarke Digital Austria steuert die digitale Lebensader unserer Republik. Ich verstehe Digitalisierung als Teamsport.“

Albert Sachs

Albert Sachs

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.