Christine Antlanger-Winter
© Google

Christine Antlanger-Winter

Christine Antlanger-Winter wird interimistisch Google-Schweiz-Chefin

Google Schweiz-Chef Patrick Warnking übernimmt ab Jänner 2023 die Leitung des Osteuropa-Geschäfts. Daher übernimmt Christine Antlanger-Winter interimistisch die Leitung in der Schweiz.

Der langjährige Google Schweiz-Chef Patrick Warnking wurde von Google zum Chef für die Region Osteuropa befördert. Warnking tritt seine neue Position Anfang 2023 an. Interimistisch übernimmt Österreich-Chefin Christine Antlanger-Winter. In seiner neuen Rolle hat Warnking die Geschäftsverantwortung für 20 Länder und ist in Warschau ansässig. Die vergangenen knapp zwölf Jahre hatte Warnking die Google-Niederlassung in der Schweiz geleitet. Dabei habe er wichtige Dienste für den Ausbau des Marktes und der Partnerschaften von Google in der Schweiz geleistet.