Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Cannes Lions
© Cannes Lions

Call for Entry der Cannes Lions: Einreichen bis 13. April möglich

ORF-Enterprise lädt Österreichs Kreative zur Einreichung ihrer Arbeiten beim wichtigsten internationalen Kommunikationsfestival. Die Einreichfrist endet am 13. April 2023. Und: Cannes Lions präsentiert die diesjährigen Jury-PräsidentInnen.

Der Startschuss zum Bewerb um die weltweit begehrten Löwentrophäen ist gefallen: Einreichungen zum 70. Cannes Lions International Festival of Creativity sind ab sofort möglich. Als offizielle Repräsentanz des Cannes Lions International Festival of Creativity ruft die ORF-Enterprise heimische Agenturen zum Einreichen ihrer Kampagnen und kreativen Bestleistungen auf. Bis 13. April 2023 kann in insgesamt 30 Kategorien – darunter auch die neu eingeführte Kategorie „Entertainment Lions for Gaming“ – eingereicht werden.

„Nach einem erfolgreichen Löwen-Jahr 2022 möchten wir als offizielle Festivalrepräsentanz den Siegeswillen für das weltweit wichtigste Kommunikationsfestival in Österreich weiter anheizen. Ein Cannes-Löwe ist wie ein Oscar in der Filmbranche – die höchste Auszeichnung weltweit, die man für seine Kreativleistung erhalten kann. Für Sieger bedeutet es, wegweisende Arbeit geleistet und die Benchmark für kreative Exzellenz angehoben zu haben. Ein Löwe bringt internationale Aufmerksamkeit sowie gute Karten im New Business. Wir hoffen auf viele Einreichungen heimischer Agenturen, um die Wahrnehmung kreativer Exzellenz aus Österreich im internationalen Umfeld weiter zu stärken“, kommentiert ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm.

Die Jury-PräsidentInnen 2023

Führende BranchenexpertInnen werden gemeinsam mit ihren Jury-Teams die besten Arbeiten der Welt bewerten und neue Benchmarks für kreative Bestleistung definieren.

Die Jury-Vorsitzenden für Cannes Lions 2023 sind:

  • „Brand Experience & Activation Lions“: Ari Weiss, Global Chief Creative Officer, DDB Worldwide, Global
  • „Creative B2B Lions“: Tom Stein, Chairman & Chief Growth Officer, Stein IAS, Global
  • „Creative Business Transformation Lions“: Justin Peyton, Chief Transformation Officer, Wunderman Thompson, APAC
  • „Creative Commerce Lions“: Nancy Crimi-Lamanna, Chief Creative Officer, FCB, Kanada
  • „Creative Data Lions“: Samantha Hernández Díaz, Chief Strategy Officer, GUT Mexico City, Mexiko
  • „Creative Effectiveness Lions“: Devika Bulchandani, Global CEO, Ogilvy, Global
  • „Creative Strategy Lions“: Amrita Randhawa, CEO, Publicis Groupe, Singapur und Südost-Asien
  • „Design Lions“: Quinnton Harris, Co-Founder & CEO, Retrospect, USA
  • „Digital Craft Lions“: Resh Sidhu, Global Director of Arcadia Creative Studio, Snap Inc., Global
  • „Direct Lions“: Chaka Sobhani, Global Chief Creative Officer, Leo Burnett, Global
  • „Entertainment Lions“: Brent Anderson, Global Chief Creative Officer, TBWA\Media Arts Lab, Global
  • „Entertainment Lions for Gaming“: Francine Li, Global Head of Marketing, Riot Games, Global
  • „Entertainment Lions for Music“: Danielle Hinde, Owner & Executive Producer, Doomsday Entertainment, USA
  • „Entertainment Lions for Sport“: Rob Doubal, Co-President of McCann London und Joint Chief Creative Officer of McCann UK, McCann London, GB
  • „Film Lions“: Bruno Bertelli, Global CEO of Le Pub, Global Chief Creative Officer of Publicis Worldwide, Chief Creative Officer of Publicis Groupe Italy, Publicis Worldwide, Global
  • „Glass Lions The Lion for Change“: Tea Uglow, Creative Director, Google, APAC
  • „Health & Wellness Lions“: Mel Routhier, Chief Creative Officer, VMLY&R Chicago, USA
  • „Industry Craft Lions“: Yoshihiro Yagi, Executive Creative Director, Dentsu Inc., Japan
  • „Innovation Lions“: Grace Francis, Global Chief Creative and Design Officer, Wongdoody, Global
  • „Media Lions“: Christian Juhl, Global CEO, GroupM, Global
  • „Mobile Lions“: Shannon Washington, US Chief Creative Officer, Connected Communications, R/GA, USA
  • „Outdoor Lions“: Javier Campopiano, Worldwide Chief Creative Officer at Grey und Global Chief Creative Officer of OpenX From WPP, Grey/OpenX, Global
  • „Pharma Lions“: Joshua Prince, CEO, Professional Group, Omnicom Health Group, Global
  • „PR Lions“: Jo-ann Robertson, CEO, Global Markets, Ketchum, Global
  • „Print & Publishing Lions“: Ali Rez, Chief Creative Officer, Impact BBDO, MENAP
  • „Radio & Audio Lions“: Tseliso Rangaka, Chief Creative Officer, FCB, Südafrika
  • „Social & Influencer Lions“: Samantha Almeida, Director of Diversity and Content Innovation, Globo, Brasilien
  • „Sustainable Development Goals Lions“: Jean Lin, Chief Culture Officer, Dentsu Group Inc., Global
  • „Dan Wieden Titanium Lions“: David Droga, CEO & Creative Chairman, Accenture Song, Global

Das Cannes Lions International Festival of Creativity findet von 19. bis 23. Juni 2023 in Cannes, Frankreich, als Hybridevent statt.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„The Four” von Scott Galloway

„Die vier apokalyptischen Reiter“ – so bezeichnet Marketing-Guru Galloway Amazon, Apple, Facebook und Google. Diese Tech-Giganten haben nicht nur neue Geschäftsmodelle entwickelt, sie haben die Regeln des Wirtschaftslebens und für Erfolg neu definiert.