Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© bite.me digital

Bartlomiej Kleczek, bite.me digital

Bartlomiej Kleczek, biteme.digital: „Als Speaker bei der JETZT KI habe ich die Chance, die Transformation in diesem Bereich aktiv mitzugestalten.”

Im Interview liefert Bartlomiej Kleczek von biteme.digital spannende Einblicke in das JETZT KI Bootcamp, das am 4. Oktober live in Wien stattfindet, bei dem er als Trainer fungiert und erläutert das Faszinierende, aber auch Herausfordernde an KI-Tools.

Am 4. Oktober findet erstmalig die JETZT KI in der Superbude beim Wiener Prater statt, bei der Sie als Trainer in Erscheinung treten. Was ist Ihnen spontan durch den Kopf gegangen, als Sie für das Bootcamp angefragt wurden? 

Bartlomiej Kleczek: Die Möglichkeit, als Speaker in einem so innovativen Umfeld tätig zu werden, bietet nicht nur eine exzellente Plattform für den Wissensaustausch, sondern auch die Chance, die Transformation im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) aktiv mitzugestalten.

Das JETZT KI Bootcamp ist ein in vier Workshops unterteilter und sehr interaktiver Tag. Was halten Sie von der Idee, das JETZT KI Bootcamp in dieser Form abzuhalten? 

Kleczek: Dieses Format ermöglicht eine tiefgehende Auseinandersetzung mit den verschiedenen Aspekten der KI und fördert gleichzeitig die Interaktion und Vernetzung der Teilnehmer. Es schafft einen optimalen Rahmen für praxisorientiertes Lernen und bietet Raum für individuelle Fragestellungen.

Welche Erwartungen dürfen die TeilnehmerInnen an das JETZT KI Bootcamp haben? 

Kleczek: Die Teilnehmer können eine fundierte und praxisnahe Einführung in die Welt der KI erwarten. Sie werden nicht nur theoretisches Wissen erlangen, sondern auch konkrete Anwendungsfälle und Best Practices kennenlernen.

Inwiefern werden Sie sich bei der JETZT KI einbringen? 

Kleczek: Ich werde Anwendungsbeispiele für KI im Marketing einbringen. Mein Ziel ist es, den Teilnehmern nicht nur theoretisches Wissen zu vermitteln, sondern sie auch für die praktische Umsetzung in ihren jeweiligen Unternehmenskontexten zu rüsten.

Was ist aus Ihrer Sicht das Spannende und Herausfordernde in Zusammenhang mit KI-Tools für Werber und Marketer? 

Kleczek: KI-Tools bieten ein enormes Potenzial für die Automatisierung und Personalisierung von Marketingmaßnahmen. Die Herausforderung liegt jedoch in der richtigen Implementierung und dem ethischen Umgang mit Daten. Es gilt, die Balance zwischen Effizienz und Kundenzentrierung zu finden, um langfristig erfolgreiche Strategien zu entwickeln.

Bartlomiej Kleczek von biteme.digital ist Trainer bei dem JETZT KI Bootcamp am 4. Oktober im Hotel Superbude im Wiener Prater. Tickets erhalten Sie hier.

Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.