Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Anita Paic
© privat

Anita Paic leitet ab März 2024 die Abteilung „B2B Management” bei WienTourismus

Ab 1. März 2024 leitet Anita Paic die Abteilung „B2B Management“ bei WienTourismus, inklusive Vienna Convention Bureau, und übernimmt die internationale Positionierung Wiens als Reise- und Meetingdestination im B2B-Bereich.

Anita Paic, eine erfahrene Expertin im Bereich der strategischen Marketing-Kommunikation, wird ab dem 1. März 2024 eine leitende Position bei WienTourismus übernehmen. Zuvor war sie bei namhaften Unternehmen wie der FMTG Falkensteiner Michaeler Tourism Group, Sacher Hotels und Marriott International tätig. Paic umfangreiche Erfahrungen in der Visitor Economy von Wien ein. Zwischen 2009 und 2016 leitete sie zudem das Vertriebsdepartement der Vereinigten Bühnen Wien.

Die gebürtige Kroatin ist bilingual in Wien aufgewachsen, diplomierte Tourismuskauffrau, akademisch geprüfte Werbekauffrau, absolvierte ihren Executive Master of Business Administration an der Wirtschaftsuniversität Wien sowie ihren Master of Arts für Wirtschafts- und Organisationspsychologie an der Donau-Universität Krems. Anita Paic wird ihre Position im WienTourismus mit 1. März 2024 antreten und folgt Christian Woronka nach, der das Unternehmen Ende des Jahres verlässt.

In ihrer neuen Rolle bei WienTourismus wird Paic die Abteilung leiten, zu der das Vienna Convention Bureau gehört. Dieses ist verantwortlich für die weltweite Akquise von Kongressen und Meetings sowie die Unterstützung von Veranstalter:innen. Außerdem wird das Team International B2B Relations unter ihrer Leitung als Bindeglied zwischen der Wiener und internationalen Reisebranche agieren. Der Fokus liegt dabei auf der Planung und Organisation von Marketingmaßnahmen für spezifische touristische Herkunftsmärkte, die Positionierung Wiens als Kunst- und Kulturmetropole und die Ansprache des globalen Luxusreisesegments. Das Team B2B Marketing Communications wird unter Paics Führung für Kommunikationsinitiativen in den Bereichen Travel Trade, internationale Mobilität und Meeting Industry zuständig sein.

Gernot Kammerer

Gernot Kammerer

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.