Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Outbrain

Andreas Van de Ven, Head of Product Demand Side von Outbrain

Andreas Van de Ven, Outbrain: „Der JETZT SUMMIT ermöglicht und fördert einen wichtigen Austausch.”

Im Interview plaudert Andreas Van de Ven von Outbrain über das Panel "Status Quo des Digital Marketing", das beim JETZT SUMMIT am 20. und 21. März abgehalten wird und über die Beweggründe, warum Outbrain als Sponsor des JETZT SUMMIT fungiert.

Am 20. und 21. März 2024 steigt zum vierten Mal der JETZT SUMMIT rund um digitale Marketing-Themen aus aller Welt. Was halten Sie generell von der Idee, eine breitgefächerte Marketing-Fachkonferenz wie diese zu lancieren?

Andreas Van de Ven: Konferenzen wie der JETZT SUMMIT sind wichtig für die gesamte Branche, denn sie bieten eine Plattform, um sich zu den spannendsten und dringendsten Themen der Digitalwelt auszutauschen, innovative Ideen zu teilen und neue Trends zu erforschen. Die schnelllebige Welt des Digital Advertising lebt davon, über Grenzen hinweg Wissen und Best Practices auszutauschen und neue Impulse zu sammeln. Der JETZT SUMMIT ermöglicht und fördert genau diesen wichtigen Austausch.

Sie halten am zweiten Konferenztag gemeinsam mit Pia Knapp die Best Practice Keynote „Künstliche Intelligenz – zwischen Cookieless und Personalisierung im Open Web“. Welche Key Learnings dürfen die KonferenzteilnehmerInnen erwarten?

Van de Ven: Aktuell sprechen alle über Künstliche Intelligenz – es geht dabei jedoch um noch viel mehr als ChatGPT, Midjourney und Co. Für uns bei Outbrain ist Künstliche Intelligenz Teil unserer DNA, denn sie begleitet uns durch unsere gesamte Unternehmensgeschichte. Die TeilnehmerInnen erhalten in unserer Keynote einen Einblick darin, welche Herausforderungen und Chancen sich für die Branche durch das Ende der Drittanbieter-Cookies ergeben und wie speziell Künstliche Intelligenz in der Post-Cookie-Ära Personalisierung ermöglicht.

Sie sind Teil der Podiumsdiskussion „JETZT Digital Marketing Status quo – was wird nach dem Ende der Third Party Cookies der nächste kollektive Aufreger?“. Was erwarten Sie sich von der Diskussion? Und was dürfen sich die TeilnehmerInnen davon erwarten?

Van de Ven: Ich erwarte eine spannende Debatte über die Herausforderungen unserer Branche. Die Vielfalt der Perspektiven im Panel wird mit Sicherheit eine lebendige Diskussion und spannende Impulse bieten. Dabei wird das Thema Datenschutz eine wichtige Rolle spielen.

Outbrain fungiert beim JETZT SUMMIT als Sponsor. Aus welchen Gründen unterstützen Sie den JETZT SUMMIT 2024? Welche spannenden Insights erwarten Sie sich von den beiden Konferenztagen des JETZT SUMMIT?

Van de Ven: Wir bei Outbrain freuen uns sehr, ein Teil der Konferenz zu sein und gemeinsam mit anderen Branchenexperten aktiv zum Diskurs in Österreich beitragen zu können. Der JETZT SUMMIT verspricht spannende Vorträge, innovative Lösungen und anregende Diskussionen. Darauf freue ich persönlich mich sehr.

Der JETZT SUMMIT findet am 20. und 21. März 2024 im Courtyard Marriott Wien Prater/Messe statt. Sicher Sie sich hier Ihr Ticket für den JETZT SUMMIT 2024!

Picture of Elisa Krisper

Elisa Krisper

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.