Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Zu den größten fünf Vergleichsportalen, die in Österreich genutzt werden zählen laut der Umfrage: geizhals.at, booking.com, trivago.at, durchblicker.at und checkfelix.com. Diese verzeichnen zusammen insgesamt 10 Millionen Vergleiche im Monat.
© durchblicker.at

Zu den größten fünf Vergleichsportalen, die in Österreich genutzt werden zählen laut der Umfrage: geizhals.at, booking.com, trivago.at, durchblicker.at und checkfelix.com. Diese verzeichnen zusammen insgesamt 10 Millionen Vergleiche im Monat.

83 Prozent der Österreicher nutzen Online-Vergleichsportale

Online-Vergleichsportale werden von 83 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher genutzt. Neben Haushalts-Fixkosten vergleichen sie Flüge, Hotelbuchungen und größere Anschaffungen wie PC oder Waschmaschine.

Laut einer Umfrage, welche im Jänner 2019 im Auftrag von durchblicker.at durchgeführt wurde, haben 83 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher schon einmal ein Online-Vergleichsportal genutzt. Bei den 30 bis 40-Jährigen gaben sogar 90 Prozent an, solche Portale zu nutzen.

Zu den größten fünf Vergleichsportalen zählen laut der Umfrage geizhals.at, booking.com, trivago.at, durchblicker.at und checkfelix.com. Diese verzeichnen zusammen insgesamt 10 Millionen Vergleiche im Monat. durchblicker.at ist das größte Portal im Bereich Haushalts-Fixkosten. Im vergangenen Jahr wurde der Vergleichsrechner 7,5 Millionen mal betätigt. Hochgerechnet haben heimische Haushalte dadurch bereits 61 Millionen Euro an Fixkosten eingespart. Vier von zehn Autokäuferinnen und Autokäufern haben 2018 die Kfz-Versicherungsangebote auf durchblicker.at verglichen. Strom- und Gasanbieter wurden von 27 Prozent überprüft. In den vergangenen drei Jahren haben zwei von drei Haushalten ihre Versicherungsverträge verglichen. Derzeit erwägen ca. 60 Prozent einen Anbieterwechsel. Sechs von zehn Haushalten überlegen den Energie- oder Mobilfunkanbieter zu wechseln.

In anderen Lebensbereichen werden Online-Vergleichsrechner von den Österreicherinnen und Österreichern besonders häufig genutzt. So wird beim Kauf von Computer, Waschmaschine und Co. von 95 Prozent eine Online-Vergleichsmöglichkeit genutzt. 91 Prozent der Befragten vergleichen Hotel-Buchungen und 85 Prozent nutzen Vergleichsportale für die Buchung eines Fluges.

„Ziel von durchblicker.at ist es, dass der Online-Check bei Versicherungen, Finanzen, Strom/Gas und Handy, Festnetz und Internet-Tarifen genauso zur Gewohnheit wird wie beim Kauf von Elektronikartikeln, Hotel-Buchungen oder Flugreisen. Wir wollen den Anbieterwechsel so einfach machen wie einen Einkauf im Supermarkt und damit die heimischen Verbraucher zusätzlich entlasten.“ so Reinhold Baudisch, Geschäftsführer von durchblicker.at.

Christina Ebner

Christina Ebner

Chris Budgen

„Chatter” von Ethan Cross

Der renommierte Psychologe Ethan Kross verschränkt für sein international vielbeachtetes Buch seine eigenen bahnbrechenden Forschungsergebnisse aus Verhaltens- und Hirnforschung mit zahlreichen Fallstudien aus der Praxis.