Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
© Pixabay

Da sich das Jahr langsam dem Ende neigt haben wir die meistgeklickten und beliebtesten Interviews der vergangenen zwölf Monate hier zusammengefasst.

Das sind die 12 beliebtesten Interviews des Jahres

Internet World Austria hat im Laufe des Jahres 2019 zahlreiche Interviews zu aktuellen Themen geführt. Hier sehen Sie die meistgeklickten und beliebtesten Interviews des Jahres im Überblick.

In den vergangenen zwölf Monaten hat Internet World Austria zahlreiche Interviews zu aktuellen Themen geführt. Da sich das Jahr langsam dem Ende neigt haben wir die meistgeklickten und beliebtesten Interviews pro Monat hier zusammengefasst.

Jänner: „Im Zuge der Überdigitalisierung suchen Menschen wieder nach analogen Beziehungen.„
Trendforscher Tristan Horx plauderte mit uns im meistgeklickten Jänner-Interview über die Themen Digitalisierung, Glokalisierung und Zukunftsforschung. Hier geht’s zum Interview.

Februar: „Display bleibt eine der wichtigen Säulen im Digital-Marketing.„
Das beliebteste Interview im Februar dieses Jahres haben wir mit Karina Wundsam über ihr Avancement zur Geschäftsführerin von austria.com/plus geführt. Im Interview sprach Wundsam über ihre achtjährige Tätigkeit beim Premiumvermarkter, ihre neue Position, Display-Werbung und die Ziele von austria.com/plus. Hier geht’s zum Interview.

März: „Der Job sollte zum Leben passen und nicht umgekehrt.„
Im März haben wir mit Sandra Bascha, Corporate Communications Manager Austria bei XING Österreich, über die neue Imagekampagne von XING und das Thema New Work geplaudert. Hier geht’s zum Interview.

April: „Insgesamt ist der Auftritt der ‚Wiener Zeitung‘ luftiger geworden.„
Im April dieses Jahres haben wir ein umfangreiches Interview mit Martin Fleischhacker, Geschäftsführer der „Wiener Zeitung” geführt. Das Gespräch drehte sich rund um den neuen Online-Auftritt der „Wiener Zeitung” und die Ziele, die sich Fleischhacker in Zukunft für den Web-Auftritt gesetzt hat. Hier können Sie das gesamte Interview nachlesen.

Mai: „Langsam aber sicher etabliert sich Videostreaming im Klassikbereich.„
Mit Georg Hainzl, Geschäftsführer fidelio, haben wir über den Start der Streaming-Plattform fidelio vor drei Jahren und Ziele von fidelio gesprochen. Hier geht’s zum Beitrag.

Juni: „Wir verbinden Online-Marketing und Unternehmensberatung unter einem Dach.„
Das meistgeklickte Juni-Interview haben wir mit dem Geschäftsführer-Duo der Wiener Performance-Marketing-Agentur Corvis, Markus Siuda und Martin Siuda, geführt. Im Interview haben uns die beiden verraten, welche laufende Projekte und die Ziele die Agentur verfolgt. Hier geht’s zum Interview.

Juli: „Wir versuchen seit jeher, der First Mover und Innovationstreiber zu sein.„
Thomas Arnitz, Co-Founder und Geschäftsführer von Ligaportal, hat mit uns über das Erreichen von 800.000 Unique Clients, Herausforderungen und Ziele des Portals geplaudert. Hier geht’s zum Interview.

August: „Wir wollen Werbung für Leute machen, die eigentlich keine Werbung mögen.„
Das meistgeklickte Interview im August haben wir mit Traktor-Geschäftsführer Alexander Winsauer geführt. Im Interview sprach Winsauer über die Zusammenarbeit mit den Wiener Linien, 80er-Jahre-Nostalgie und das Geheimrezept für gelungene Social-Media-Kampagnen. Hier können Sie das ganze Interview nachlesen.

September: „Newsletter sind nur dann erfolgreich, wenn man eine klare Strategie verfolgt.„
Im September haben wir mit Michael Pollaschak, Director Content & Dialogue Marketing bei AUA, über E‑Mail- und Newsletter-Marketing sowie seinen Vortrag bei der JETZT E‑Mail am 9. Oktober in Wien geplaudert. Hier geht’s zum Interview.

Oktober: „Influencer Marketing nutzt kreative Power unmittelbar aus der Zielgruppe.„
Intermate-CEO Philip Papendieck sprach im Interview über Ziele, die er sich für den österreichischen Markt gesetzt hat, welche Rolle Maurizio Berlini im Unternehmen spielt und was Influencer Marketing auszeichnet. Hier können Sie das Interview nachlesen.

November: „Der iab-Präsident ist nur die Speerspitze einer riesigen Interessenvertretung.„
Am 24. Oktober wählte das iab austria als größte Interessenvertretung der Digitalwirtschaft den neuen Vorstand und Markus Plank (adverserve) als Präsidenten. Im Interview erklärte Plank, welche Ziele er sich für die zweijährige Amtsperiode gesetzt hat. Hier geht’s zum Interview mit Markus Plank.

Dezember: „Die ORF-TVthek soll ein ‚Turbo’ für den neuen ORF-Player sein.„
Das meistgelesene Interview im Dezember haben wir mit Thomas Prantner, Stv. Direktor für Technik, Online und neue Medien und Hauptabteilungsleiter Online und neue Medien im ORF, geführt. Im Interview plauderte Prantner über die Anfänge sowie den Relaunch und das zehnjährige Jubiläum der ORF TVthek. Hier geht’s zum Beitrag.

Christina Ebner

Christina Ebner

Chris Budgen

„Die with Zero” von Bill Perkins

Das Buch „Die with Zero“ präsentiert eine verblüffend neue und provokante Philosophie sowie einen praktischen Leitfaden, wie Sie das Beste aus Ihrem Geld – und Ihrem Leben – herausholen können.